Grußwort von Dirk Hilbert, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden

In einem persönlichen Grußwort würdigt Dirk Hilbert, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden,
die Leistungen Dresdner Einzelsportlerinnen und -sportler bei Olympischen Spielen und Weltmeister-schaften.
Er befürwortet das Engagement des Sponsoren-Netzwerkes „TopSponsoring-Dresden“ als wichtigen Beitrag zur Unterstützung der Sportler.

 

Hier geht es zum Grußwort.

PDF Download

 

Grußwort von Dirk Hilbert

Die Situation der Spitzensportlerinnen
und -sportler in Dresden
weiter verbessern

Dresden steht wie kaum eine andere Stadt in Deutschland für Kultur, für Wissenschaft und Innovation.

Dass der Sport in unsere Stadt auch neben der Sportgemeinschaft Dynamo Dresden einen hohen Stellenwert hat, zeigen nicht zuletzt die Erfolge von Einzelsportlerinnen und -sportlern bei den Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften. Nachdem die Ruderer 2012 Olympisches Gold in London gewannen, zogen 2016 die Kanuten mit Gold und Silber in Rio de Janeiro nach. Und ich konnte mich erst vor wenigen Tagen von der Begeisterungsfähigkeit und der Leistungsbereitschaft dieser Athleten überzeugen. Bei der Kanu-Weltmeister-schaft im tschechischen Racice erpaddelten Tom Liebscher und Steffi Kriegerstein erneut Gold und Silber. Welch ein Erlebnis!

Damit diese Leistung möglich ist, benötigen vor allem die Sportlerinnen und Sportler in den Einzel­sportarten die Unterstützung von Bund, Land und natürlich auch von der Kommune. Die Landeshaupt­stadt Dresden geht dabei mit der Vergabe von Stipendien für erfolgreiche Athleten seit letztem Jahr neue Wege. Trotz dessen ist die Bereit-schaft von Sponsoren und Mäzen unerlässlich, um gemeinsam Top-Leistungen zu erbringen.

Daher befürworte ich das Engagement des Sponsoren-Netzwerkes „TopSponsoring-Dresden“ und die Idee, die dahintersteht. Dresden braucht neue Helden. Gemeinsam können wir sie auf ihrem Weg begleiten und unterstützen.

Dirk Hilbert
Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden

PDF Download

Tom Liebscher

Kurzbeschreibung:

Doppelweltmeister 2017 – Olympiasieger 2016!
Der sympathische Dresdner Tom Liebscher ist begeisterter und erfolgreicher Kanurennsportler. Er liebt es, eins zu sein mit dem Boot und dem Paddel, sich den Wind um die Nase wehen zu lassen und dabei der Sonne entgegen zu fahren. Seine Begeisterung und sein Engagement zahlen sich aus. Tom konnte bereits sehr beachtliche nationale und internationale Erfolge erringen. Er ist Weltmeister, 3-facher Juniorenweltmeister, 2-facher Europameister und 15-facher Deutscher Meister!

Tom Liebscher ist 1993 geboren. Er ist Sportsoldat  bei der Bundeswehr und studiert an der TU Dresden Verkehrsingenieurwesen.

Tom verfolgt ehrgeizige sportliche Ziele. Dafür trainiert er mehrmals täglich im Kanu-Club-Dresden. Seinen großen Traum, einmal bei den Olympischen Spielen starten zu dürfen, hat er 2016 realisiert – und das äußerst erfolgreich –  als Olympiasieger! Tom steckt sich weiter große Ziele, die er mit Freude und Ehrgeiz verfolgt.

Tom über seine sensationelle Saison 2017.

Autogrammkarte von Tom.
Briefmarken mit Tom.

Unterstützung von TopSponsoring-Dresden

Im Rahmen des Sportlermanagements unterstützt MeinManager Tom Liebscher  bei der Sponsorenge-winnung und Sponsorenbetreuung, bei wirtschaft-lichen Fragestellungen und der Öffentlichkeitsarbeit.

Tom erhält außerdem vielfältige Unterstützung von den Mitgliedern des Netzwerkes TopSponsoring-Dresden .

Tom Liebscher als wertvoller Werbeträger

Die Unterstützung des begeisterten und erfolgreichen jungen Spitzensportlers Tom Liebscher ermöglicht Unternehmen und anderen Institutionen einen positiven Imagetransfer seiner Persönlichkeit, Professionalität und Erfolge.

Tom Liebscher kann beispielsweise gebucht werden,

  • als Sympathieträger in Werbekampagnen,
  • zur Aufwertung von Veranstaltungen
    (z.B. Interview zu Leistungsbereitschaft, Motivation, Zielsetzung),
  • für TV-Auftritte, Radiowerbung
  • als Werbefläche auf der Internet-Präsenz, auf Trainings- und Wettkampfkleidung.

 

Annekatrin Thiele

Kurzbeschreibung:

Annekatrin Thiele ist Ruderin und hat mit Leistungsbereitschaft, Durchhaltevermögen und Zielstrebigkeit zahlreiche internationale Erfolge errungen.

Bei den Olympischen Spielen in Peking und London (2008 und 2012) holte Annekatrin beide Male den zweiten Platz – im Doppelzweier und Doppelvierer. Und bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeira erkämpfte sie sich den Olympiasieg im Doppelvierer!

Seit 2013 gewann Annekatrin jedes Jahr mindestens einen Titel bei Europa- und Weltmeisterschaften.

Die Spitzensportlerin ist Jahrgang 1984 und rudert aktuell für den SC DHfK Leipzig.

Unterstützung von TopSponsoring-Dresden

Im Rahmen des Sportlermanagements wird Annekatrin Thiele von MeinManager bei der Sponsorengewinnung und Sponsorenbetreuung,
bei wirtschaftlichen Fragestellungen und der Öffentlichkeitsarbeit unterstützt.

Annekatrin erhält außerdem vielfältige Unterstützung von den Mitgliedern des Netzwerkes TopSponsoring-Dresden.

Annekatrin Thiele als wertvolle Werbeträgerin

Die Unterstützung der zielstrebigen und erfolgreichen Spitzensportlerin Annekatrin Thiele ermöglicht Unternehmen und anderen Institutionen einen positiven Imagetransfer ihrer Persönlichkeit, Professionalität und Erfolge.

Annekatrin Thiele  kann beispielsweise gebucht werden,

  • als Sympathieträgerin in Werbekampagnen,
  • zur Aufwertung von Veranstaltungen
    (z.B. Interview zu Leistungsbereitschaft, Motivation, Zielsetzung),
  • für TV-Auftritte, Radiowerbung
  • als Werbefläche auf der Internet-Präsenz, auf Trainings- und Wettkampfkleidung.

 

Sportakrobat Tim Sebastian wird unterstützt von TopSponsoring-Dresden!

Der eTim-Sebastian-800x600rfolgreiche Sportakrobat Tim Sebastian gehört ab sofort zu den Spitzensportlern, die von MeinManager im Rahmen des Sportlermanagements professionell begleitet werden und vom Sponsoren-Netzwerk “TopSponsoring-Dresden” vielfältige Unterstützung erhalten.
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Tim und wünschen ihm weiterhin großartige Erfolge.

Hier gehts zum Portrait.

Tina Dietze

Kurzbeschreibung:

Tina Dietze gehört zu den erfolgreichsten Spitzensportlerinnen Sachsens. Sie kann auf außerordentliche Erfolge im Kanu-Rennsport zurückblicken und verfolgt auch weiterhin große Ziele.

Tina wurde 2012 Olympiasiegerin in London und konnte auch 2016 bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro zwei Silbermedaillen erringen. Sie ist außerdem Weltmeisterin und Europameisterin. Darüber hinaus wurde sie mehrfach als Sportlerin des Jahres in Leipzig und Sachsen ausgezeichnet.

Tina ist 1988 geboren, trainiert beim SG LVB Leipzig und ist Sportsoldatin bei der Bundeswehr.

Autogrammkarte von Tina Dietze.

Unterstützung von TopSponsoring-Dresden

Im Rahmen des Sportlermanagements unterstützt MeinManager Tina Dietze  bei der Sponsoren-gewinnung und Sponsorenbetreuung, bei wirtschaft-lichen Fragestellungen und der Öffentlichkeitsarbeit.

Tina erhält außerdem vielfältige Unterstützung von den Mitgliedern des Netzwerkes TopSponsoring-Dresden.

Tina Dietze als wertvolle Werbeträgerin

Die Unterstützung der zielstrebigen und erfolgreichen Spitzensportlerin Tina Dietze ermöglicht Unternehmen und anderen Institutionen einen positiven Imagetransfer ihrer Persönlichkeit, Professionalität und Erfolge.

Tina Dietze kann beispielsweise gebucht werden,

  • als Sympathieträgerin in Werbekampagnen,
  • zur Aufwertung von Veranstaltungen
    (z.B. Interview zu Leistungsbereitschaft, Motivation, Zielsetzung),
  • für TV-Auftritte, Radiowerbung
  • als Werbefläche auf der Internet-Präsenz, auf Trainings- und Wettkampfkleidung.

 

Steffi Kriegerstein

Kurzbeschreibung:

Die erfolgreiche Dresdner Kanutin Steffi Kriegerstein zählt als großes Nachwuchstalent des Deutschen Kanuverbandes. Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro holte sie Silber über 500 Meter im Vierer-Kajak.

Steffi ist 1992 geboren und begann bereits mit
7 Jahren ihre sportliche Laufbahn. Sie startet für den KCD, Kanu Club Dresden.

Sie hat bereits beachtliche nationale und inter-nationale Erfolge errungen. Mehrfach gewann sie
die Deutsche Meisterschaft und wurde 2015 im Doppel mit ihrer Partnerin Sabrina Hering sogar Weltmeisterin.

Autogrammkarte von Steffi.

Unterstützung von TopSponsoring-Dresden

Im Rahmen des Sportlermanagements unterstützt MeinManager Steffi Kriegerstein  bei der Sponsoren-gewinnung und Sponsorenbetreuung, bei wirtschaft-lichen Fragestellungen und der Öffentlichkeitsarbeit.

Steffi erhält außerdem vielfältige Unterstützung von den Mitgliedern des Netzwerkes TopSponsoring-Dresden.

Steffi Kriegerstein als wertvolle Werbeträgerin

Die Unterstützung der zielstrebigen und erfolgreichen jungen Spitzensportlerin Steffi Kriegerstein ermöglicht Unternehmen und anderen Institutionen einen positiven Imagetransfer ihrer Persönlichkeit, Professionalität und Erfolge.

Steffi Kriegerstein kann beispielsweise gebucht werden,

  • als Sympathieträgerin in Werbekampagnen,
  • zur Aufwertung von Veranstaltungen
    (z.B. Interview zu Leistungsbereitschaft, Motivation, Zielsetzung),
  • für TV-Auftritte, Radiowerbung
  • als Werbefläche auf der Internet-Präsenz, auf Trainings- und Wettkampfkleidung.

 

Herzlichen Glückwunsch und Respekt vor diesen großartigen Leistungen!

Kanu WM 2017Herzlichen Glückwunsch an den 2-fachen Weltmeister Tom Liebscher, an die 2-fache Vizeweltmeisterin Tina Dietze und an die Vizeweltmeisterin Steffi Kriegerstein!
Unsere Kanuten haben am vergangenen Wochenende bei der Kanu-Weltmeisterschaft im tschechischen Racice großartige Leistungen vollbracht und phantasti-sche Ergebnisse erzielt. Tom holte 2 Goldmedaillien, Tina 2 Silbermedaillien und auch Steffi holte Silber.

Für die Mitglieder von TopSponsoring-Dresden, die beim Rennen live or Ort dabei waren, war es ein ganz besonderes Erlebnis.

 

Markteinführung „TopSponsoring-Chemnitz“ August 2017

Von dem erfolgreichen Dresdner Konzept zur Förderung von Olympiasportlern profitiert jetzt auch Chemnitz. Das Besondere der Initiative ist die Kombination aus professionellem Sportler-Management und zeitgemäßem Sportler-Sponsoring.

„Die Zeit ist reif für neue Wege, auch bei der Spitzensportler-Förderung in Chemnitz.“
(Torsten Reitz, Inhaber MeinManager)
Bereits 2012 wurde von MeinManager die Inititative TopSponsoring-Dresden ins Leben gerufen. Tim Grohmann sei Dank. Denn der Olympiasieger war Auslöser für die Initiative.

Spitzensportler sind für ihre Stadt wichtige, wertvolle Partner. Sie sind Vorbilder für Werte und Erfolg und repräsentieren die Stadt nach außen.

„Durch gemeinsames Engagement kann Großes entstehen“, so Markus Ulbig, Sächsischer Staatsminister des Inneren. Mit gebündelten Kräften helfen Chemnitzer Unterstützer aus Politik und Wirtschaft mit, Spitzensportler in Chemnitz zu halten. Sie leisten einen wichtigen Beitrag, damit Chemnitz ein attraktiver Standort auch für den individuellen Spitzensport bleibt.

Sportler bei TopSponsoring-Chemnitz:

Christina Schwanitz, Weltmeisterin Kugelstoßen    

Nico Ihle, Vizeweltmeister Eisschnelllauf

Joachim Eilers, Weltmeister Radsport

stempel_sponsoring_wertvoll_chemnitz_rgb_web